Wasserbetten können bei Schlafproblemen helfen

Viele Menschen leiden dort, wo es ihnen eigentlich besonders gut gehen sollte – im Bett. Doch wenn die Nächte dem Rücken Schmerzen statt Erholung bringen, ist ein kritischer Blick auf die Matratze überfällig. Eine Option bei Schlafproblemen kann der Umstieg auf ein Wasserbett sein.

 Edles Interieur, gesunder Schlaf - moderne Wasserbetten sind vielfältig.
Edles Interieur, gesunder Schlaf - moderne Wasserbetten sind vielfältig.

Seitdem man die meisten „konservativen“ Betten beispielsweise mit einer ITW Comfort Wassermatratze zu einem rückenfreundlichen Wasserbett umrüsten kann, muss sich niemand mehr von seinen alten Möbeln  trennen. Und kann sich dank der wohligen Wärme der Wasserbetten dennoch über ein angenehmes Schlafklima freuen, das für eine tiefe Entspannung der strapazierten Muskulatur sorgt. Obendrein können in die Wassermatratze keine Hausstaubmilben eindringen, was für Allergiker eine große Entlastung sein kann.
Weil es Wasserbetten in unterschiedlichen Ausführungen gibt, sind ausgiebiges Probeliegen und eine gute Beratung wichtig. Auf www.klugschlafen.de finden alle Interessierten viele Informationen und über die praktische Suchfunktion auch einen fachkundigen Händler in der Nähe. Dieser berät zum Beispiel zu den Dämpfungsstufen, über deren Wahl jeder Schläfer die Bewegung der Wassermatratze nach seinem persönlichen Geschmack regulieren kann.





Bildquelle: djd/ITW Wasserbetten


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...


Verwandte Themen: