Silberschmuck – modern und zeitlos

Tags: Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



https://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


Während Goldschmuck auch heutzutage noch als protzig und auffällig wahrgenommen wird, wirkt Silberschmuck immer modern, elegant, ja zeitlos. Dabei überzeugt das Edelmetall in all seinen Facetten und Kombinationsmöglichkeiten und kann sowohl im Alltag als auch zu festlichen Anlässen von Jung und Alt getragen werden. Silberschmuck ist also ein echter Allrounder.

Trends im Sortiment des Silberschmucks

Dass Silberschmuck zeitlos und modern ist, lässt sich daran ablesen, dass Trends im Bereich des Silberschmucks Designer und Verbraucher oft über Jahre hinweg nicht wieder loslassen und top aktuell bleiben. Schon seit einigen Jahren kommt man im Silberschmucksegment nicht mehr an Charms und Beads als auswechselbare Anhänger an Ketten und Armbändern vorbei. Zu Ruhm gebracht hat diesen Trend des individuell zusammenstellbaren Silberschmucks Thomas Sabo. Mit seiner schier überwältigenden Auswahl an Charms und den dazugehörigen Basics bietet er den Schmuckträgerinnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich ihren Schmuck selber zu gestalten und ihn so immer den Trend anzupassen. 2013 sind es vor allem romantische Motive wie Herzen, Blüten, Engel und religiöse Motive, die den Thomas Sabo Shop (http://www.dermarkenjuwelier.de/ThomasSabo-Schmuck/) bestimmen. Des Weiteren wird das klassische Edelmetall mit Naturmaterialien wie Holz, Steinen, Glas und Leder kombiniert.

silberschmuck

Wie man Silberschmuck am besten trägt

Wie man seinen Silberschmuck am liebsten trägt, bleibt natürlich Geschmackssache. Die einen tragen ihre Kette lieber unterm Pullover als Talisman, andere nutzen Armbänder und Ringe als Accessoires zur Abrundung des Outfits. In jedem Fall aber sollte man darauf achten, dass seine veredelnde Wirkung nicht verloren geht, indem die Schmuckstücke in Form und Anzahl zu üppig ausfallen. Das bedeutet, dass man lieber auf ein Schmuckstück verzichten und idealerweise von jeder Art nur eins tragen sollte. Außerdem passt Silber nicht zwangsläufig zu Kleidung in jedem Farbton. Mit neutralen Tönen wie Schwarz, Weiß und Grau harmoniert Silber wunderbar. Möchte man hingegen Farbe bekennen, sollte man auf kühle und eher blasse Töne, wie etwa Pastellfarben setzen.

Die Vorteile von Silber

Silber ist ein Allrounder, der in der richtigen Dosierung dezent und elegant wirkt. Silberschmuck lässt sich zu nahezu allen Gelegenheiten tragen und ist im Alltag ebenso wenig fehl am Platz wie zu festlichen Abendveranstaltungen. Daneben ist einer der größten Vorteile, dass Silber ein sehr pflegeleichtes Edelmetall ist. Leichte Verschmutzungen lassen sich mit einem weichen Tuch beseitigen. Setzt sich durch längere Lagerung in einer Schatulle eine unschöne Patina ab, lässt diese sich relativ leicht mit einem speziellen Pflegemittel oder aber in einem Ultraschallgerät entfernen.

Bewerten Sie:
Silberschmuck – modern und zeitlos

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 11
Ø: 3.27 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: arsano.de

 Bildquelle: © Comstock Images/Thinkstock

 Beauty  |    225 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de