Wandern und Fasten

kärnten

Maria Wörth/München (humannews) – Sommerzeit, Badezeit: Nicht bei allen löst diese Aussicht pure Freude aus. Wenn die Bikini-Saison naht, lassen sich überflüssige Pfunde kaum mehr verbergen, genauso wenig wie unreine, fahle Haut oder Cellulitis. Während die Temperaturen steigen, fallen die Hüllen, und bei vielen reift der Wunsch, sich wieder wohler zu fühlen in der eigenen Haut. Ganzheitliche und vor allem langfristig wirksame Methoden, um genau das zu erreichen, bietet das international renommierte VIVA – Zentrum für Moderne Mayr Medizin in Traumlage am Wörthersee. Mitten im Bergerlebnisland Kärnten haben die Gäste die Möglichkeit, mit Wandern und individuellem Fasten ein ganz neues Lebensgefühl zu erreichen.
Das mit seinen leuchtenden Farben weithin sichtbare VIVA-Zentrum liegt direkt am Seeufer auf der Halbinsel Maria Wörth – Ausgangspunkt idyllischer Wanderwege wie dem Aufstieg zum Pyramidenkogel mit herrlicher Aussicht über die Seen- und Berglandschaft Kärntens. Die lockt mit Vielfalt pur: Hochgebirge, Almlandschaften und sanfte Ebenen garantieren für Wandervergnügen nach Maß und persönlicher Kondition. Auch der besonders reizvolle Wörthersee-Höhenwanderweg kann in einzelnen Etappen genauso wie in voller Länge von 65 Kilometern begangen werden. Die Schiffsanlegestellen sowie die Bahnstationen rund um den See bieten gute Möglichkeiten, den in beiden Richtungen begehbaren Weg beliebig zu beginnen oder zu unterbrechen.
Köstliche Fastenküche
Wandern und Fasten mit der Modernen Mayr Medizin bedeutet aber weit mehr, als nichts zu essen und das Wanderparadies Wörthersee zu entdecken. Für jeden Gast wird entsprechend seiner Genese und Vitalität mittels der Diagnostik der Applied Kinesiology ein individuelles Programm zusammengestellt – unter einen ganzheitlichen Ansatz. Was dann im Fünf-Sterne-Ambiente des VIVA-Restaurants auf den Tisch kommt, wurde für jeden Gast speziell komponiert – eine schonende und köstliche Fastenküche. Gourmetkoch Florian Klinger hat die legendäre Semmel-Milch-Diät des berühmten Kurarztes F. X. Mayr mit neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft und seiner leidenschaftlichen Passion für höchste Kochkunst kombiniert. Seine innovative Mayr-Kulinarik genießt als „Nouvelle Cuisine“ der ganzheitlichen Gesundheit einen herausragenden Ruf.

Einfach schön mit F. X. Mayr

Auch das Trend-Thema Detox – die Entgiftung und Entschlackung des Körpers – spielt bei VIVA eine ganze entscheidende Rolle. Akne, allergische Hautprobleme oder Cellulitis sind häufig auf Störungen des Verdauungsapparates zurückzuführen. So haben Fastenplan und alle begleitenden Behandlungen das Ziel, den Darm zu sanieren. Denn wenn der Verdauungsapparat wieder in der Lage ist, Säuren auszuscheiden, Basen aufzunehmen und Nährstoffe herauszufiltern, ist der Weg frei für einen frischen Teint, straffe Haut und eine gute Ausstrahlung. Dass die Pfunde gleichzeitig purzeln, ist eine äußerst angenehme Begleiterscheinung der gesamten Therapie. Und dass viele, vorher vielleicht unentdeckte gesundheitliche Störungen gleichzeitig effektiv behandelt werden, verspricht viel mehr als eine gute Figur – eine völlig neue Lebensqualität.
Naturkosmetik mit der Kraft des Meeres

Während die medizinischen Programme die regenerative Schönheit von Innen unterstützen, bietet die exklusive VIVA-Beautyfarm mit den Produkten der renommierten Marke Phytomer die perfekte Ergänzung in Hinblick auf die äußerliche Anwendung. Wer sich beim Wandern und Fasten auch mit wohltuenden Wellness-Treatments verwöhnen lassen will, findet im Novelle-Beauté-Konzept wirkungsvolle und natürliche Lösungen für kosmetische Probleme verschiedenster Art. Phytomer schöpft die besondere Kraft der Produkte aus den Wirkstoffen des Meeres. Mit Konzentraten aus Meeresquellwasser, Algen und Meerschlamm werden hervorragende Ergebnisse erzielt – von der Faltenreduzierung bis zum Abbau von Cellulitis.





Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...


Verwandte Themen: