Lächeln wie ein Star – so funktionieren Veneers und Co

Tags: Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



https://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


Großartiges Aussehen ist vielen Menschen heutzutage unglaublich wichtig, dazu gehören insbesondere auch schöne, gesunde und weiße Zähne. Immerhin sind sie beim Sprechen und Lachen permanent im Fokus. Die ästhetische Zahnmedizin München befasst sich mit allem, was zu einem schönen Lächeln und der Zahngesundheit beiträgt.

bleachingDa selbst das gesündeste Gebiss selten makellos weiß ist, sondern es beispielsweise aufgrund von Kaffee-, Tee- oder Nikotingenuss zu Verfärbungen kommt, muss man oft nachhelfen. Zum Glück werden heutzutage verschiedene Methoden angeboten, die zu einem perfekten Resultat führen, jedoch mit unterschiedlichem Aufwand und Kosten verbunden sind. Wenn Sie unzufrieden mit dem Erscheinungsbild Ihrer Zähne sind und sich mit dem Gedanken tragen dieses zu verändern, sollten Sie als ersten Schritt einen versierten Zahnarzt oder eine Ärztin für ästhetische Zahnmedizin aufsuchen.

Er wird zunächst die Gesundheit und den Zustand Ihrer Zähne und des Zahnfleisches überprüfen und als ersten Schritt meist eine professionelle Zahnreinigung vorschlagen und durchführen. Danach müssen Sie sich für eine Methode der Aufhellung entscheiden. In vielen Fällen wird bereits ein Bleaching zu tollen Resultaten führen, bei hartnäckigen, tiefergehenden Verfärbungen oder auch Fehlstellungen sind dünne Keramikschalen, die sogenannten Veneers, erfolgversprechend. Die meisten Hollywoodstars haben bei Ihren Zähnen übrigens nachgeholfen.

Ein vollendetes Ergebnis durch Aufhellung

Beim Bleaching wird ein Bleichmittel auf das Gebiss aufgetragen, dass die Verfärbungen auflösen soll. Oft wird Wasserstoffperoxid hierfür verwendet. Mittlerweile gibt es auch die Möglichkeit die Behandlung, mithilfe von Mitteln aus der Drogerie oder Apotheke, selbst zu Hause durchzuführen. Diese Produkte locken mit niedrigen Preisen und hohen Versprechungen, die allerdings nur selten gehalten werden können, da sich die Anwendung oft schwierig gestaltet. Die Ästhetische Zahnmedizin München erreicht beim Bleaching nicht nur ein hervorragendes Ergebnis, sondern erzielt auch:

  • eine gleichmäßige Aufhellung
  • den Schutz des empfindlichen Zahnfleisches
  • sofortigen Erfolg

Die Praxis des Zahnarztes kann bereits nach einmaliger, ungefähr einstündiger Behandlung mit aufgehellten, makellos weißen Zähnen verlassen werden, doch diese Möglichkeit ist mitunter kostenintensiv. Manche Patienten reagieren auf das Bleichen mit einer Hyposensibilisierung des Gebisses, oder Reizung des Zahnfleisches. Zudem ist es so, dass Zahnprothesen und -füllungen nicht mitgefärbt werden.

Manche private Krankenversicherungen übernehmen die Kosten teilweise, das Ergebnis hält mindestens ein halbes Jahr. Eine andere, allerdings wesentlich teurere Methode der Aufhellung ist das Anbringen von Veneers.

Veneers, immer eine gute Option

Diese Methode verwendet hauchdünne Keramikschalen, die auf das sichtbare Gebiss, meist Vorder- und Eckzähne, angeklebt werden. Mithilfe der Veneers erreicht man nicht nur ein weißeres, sondern auch ein geraderes und gleichmäßigeres Gebiss. Für ein Ergebnis, das jahrelang hält, nehmen viele Patienten die intensiven Kosten und die lang dauernde Prozedur in Kauf. Diese beginnt damit, dass der Zahnschmelz angeraut wird damit die Blättchen anschließend Halt finden können. Es werden Abdrücke des Gebisses angefertigt, aus welchen die Veneers angefertigt werden können. Bis zum finalen Ankleben der angefertigten Keramikschalen werden mehrere Termine in der Praxis benötigt.

Doch diese Entscheidung sollte gut durchdacht sein, da dabei der Zahnschmelz abgeschliffen werden muss, was einen unveränderbaren Eingriff darstellt. Andererseits helfen Veneers als zusätzliche Schutzschicht, vor allem Patienen deren Zahnaußenschicht schon vor der Behandlung angegriffen war. Mindestens zehn bis fünfzehn Jahre kann das Ergebnis bei guter Pflege halten. Gewissenhafte Mundhygiene und Zahnreinigung tragen in jedem Fall immer dazu bei, dass Ihr wunderschönes Lächeln von langer Dauer ist!

Bewerten Sie:
Lächeln wie ein Star – so funktionieren Veneers und Co

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 169
Ø: 4.34 von 5
Loading ... Loading ...







 Bildquelle: Harry Hautumm - Pixelio.de

 admin  |    1.726 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de