Kosmetik, Wellness, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de




Haarentfernung mit Wachs? - Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien

Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

Haarentfernung mit Wachs? - Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien
Herzlich Willkommen im Forum von Arsano.de!


Hier haben Sie die Möglichkeit sich zum Thema Beauty, Kosmetik, Wellness, Make Up sowie über Themen wie Lifestyle, Mode & Fashion zu informieren. Dieses Beauty Forum bietet Pflege- & Modebewussten Menschen die Möglichkeit sich untereinander zu beraten, zu helfen und auszutauschen.

Noch sind Sie als Gast angemeldet und sehen somit nur einen kleinen Teil der hier angebotenen Informationen. Als registrierter Anwender im Beauty Forum können Sie sich völlig kostenlos mit anderen Kosmetik & Pflege Begeisterten unterhalten und themenrelevante Fragen stellen. Wir freuen uns Sie bald als vollwertiges Mitglied im Pflegeforum begrüßen zu dürfen. Die Mitgliedschaft ist selbstverständlich kostenlos. Hier können Sie sich registrieren » Jetzt anmelden / registrieren!




Schnellsuche:    
Haarentfernung mit Wachs?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Arsano Home -> Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beauty-Anna
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 09.06.2009
Beiträge: 189
Themen: 44
Wohnort: Karlsruhe

Verfasst am: 03.08.2009, 10:48    
Titel: Haarentfernung mit Wachs?

Hallo,

ich bin es ehrlich gesagt etwas leid mir ständig die beine zu rasieren, macht das wer von euch mit Wachs und wenn ja, wie lange bleiben die beine dann glatt?

kann man das auch an anderen Stellen machen? Rolling Eyes
Nach oben
Anzeigen









Verfasst am:     
Titel: Anzeige

Nach oben
Määh
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 08.06.2009
Beiträge: 75
Themen: 6
Wohnort: Görlitz

Verfasst am: 03.08.2009, 13:04    
Titel:

Ich hab es einmal probiert.... ich rasiere wieder!
Hatte Warmwachs und es tat ordentlich weh. Wobei die Beine echt ein paar Wochen glatt waren. Musst halt schauen wie du den Schmerz aushältst!
Nach oben
eva
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 16.06.2009
Beiträge: 116
Themen: 28


Verfasst am: 11.08.2009, 21:47    
Titel: Warmwachs

Hallo,

am Anfang tut es weh und nach ein paar mal nicht so sehr. Man gewöhnt sich daran.
Also ich nehme Warmwachs und mache es auch alleine nicht bei der Kosmetikerin. Geht ratz fatz.
Es hällt an den Beinen 4 Wochen, die Haare wachsen sehr fein nach.
Wenn man das regelmäßig macht, also jeden Monat, werden die Haare weniger. Ich bin z.B. schwarzhaarig und da sieht man die Haare eher als bei Blonden (ja die können sogar mehr Haare haben als dunkle Frauen).

Auf jeden Fall benutze ich Wachs seit 20-Jahren und habe inzwischen sehr wenig Haare und wenn sie nachwachsen, sieht man es nicht, nur bei genauem inspizieren und die Haare sind sehr fein und es stupft halt nicht.
Ich mag z.B. keine rasierten Beine, es stupft.
Was ich auch empfehlen kann ist: Epilieren. Ich kombiere beides.

Was ich dir alleine nicht empfehlen würde, ist den Imtimbereich zu wachsen. Wenn du dies mal ausprobieren willst, es gibt Studios, die dies machen. Ich habe es mal alleine getan und hatte viele Schweißperlen.

Unter den Armen muss es dir auch jemand machen. Da man es sich selbst schlecht mit einem mal selbst abziehen kann.
Ich habe an der Stelle es nur 1x probiert, aus neugierde, aber bei wenig Behaarung an dieser Stelle ziehe ich rasieren vor.

Ach noch was. Was ich an Warmwachs so liebe:
Du hast hinterher eine super baby glatte Haut, da es die Hautschüppchen mitreißt und somit hast du jeden Monat ein Peeling incl..

Wenn du es nie getan hast, gehe zu einem Profi. Bieten viele Kosmetikerinnen an und wenn du es danach immer noch willst, kannst du entscheiden, selbst tun, mit einer Freundin gemeinsam, oder Profi heranziehen.

Unterschätze den Erstschmerz nicht.

LG
eva
Nach oben
Sugarly
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 26.07.2011
Beiträge: 4
Themen: 0


Verfasst am: 28.07.2011, 12:56    
Titel: Zuckerpaste

Ich habe auch jahrelang rasiert, dann Kaltwachs ausprobiert. Entweder ich hatte immer Pickelchen oder es tat übelst weh.
Ich habe mir jetzt bei www.beauty-sugar.de Zuckerpaste bestellt. Bei der hat nichts geklebt und die Haare gingen relativ einfach ab- ziept natürlich auch ein bisschen, aber das wars mir wert.Ich hoffe du kommst auch bald an die richtige Methode für dich- aber wie gesagt- mein Favorit ist jetzt Zuckerpaste
Liebe Grüße
Nach oben
Fingding
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 17.05.2011
Beiträge: 16
Themen: 2
Wohnort: Schwarzwald

Verfasst am: 10.08.2011, 19:37    
Titel:

jep...Body Sugaring - das solltest ihr einfach mal testen... Ich kenne niemaden der nicht begeistert war und dabei blieb. Viel Info gibt´s auf halaschekar.de
Nach oben
SweetTeddy
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 31.03.2012
Beiträge: 22
Themen: 1
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 01.04.2012, 21:15    
Titel:

Ich bin auch ein bisschen zu sehr Memme um zu wachsen. Dazu kommt, dass man doch nicht immer alle Haare erwischt..
Nach oben
Fingding
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 17.05.2011
Beiträge: 16
Themen: 2
Wohnort: Schwarzwald

Verfasst am: 09.04.2012, 20:39    
Titel:

Für´s Body Suagring darfst Memme sein - tut nicht wirklich weh und man erwischt normalerweise alle Haare....
Nach oben
SweetTeddy
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 31.03.2012
Beiträge: 22
Themen: 1
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 12.04.2012, 17:50    
Titel:

Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass das nicht weh tun soll, die Haare müssen ja trotzdem raus.. Sad
Nach oben
Fingding
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 17.05.2011
Beiträge: 16
Themen: 2
Wohnort: Schwarzwald

Verfasst am: 13.04.2012, 06:46    
Titel:

Jep, aber die Haare werden beim Sugaring in wuchsrichtung entfernt - die Zuckerpaste klebt nur an den Haaren und nicht auf der Haut - und es können kleine stellen gemacht werden , nicht wie beim Wachs wo der ganze Fliestreifen eben mit schmackes ab muss - die einzigen die anfangs etwas leiden müssen sind die jahrelangen "Rasierer"....aber die "Baumstammhaare" haben sie sich ja selbst gezüchtet....
Nach oben
MiaFi67
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 02.04.2012
Beiträge: 15
Themen: 3
Wohnort: Salzgitter

Verfasst am: 13.04.2012, 13:16    
Titel:

Ist das eigentlich teuer sugaring machen zu lassen? Überlege schon länger hin und her, das mal auszuprobieren.
Kann man das vielleicht auch selber machen?

LG
Nach oben
Fingding
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 17.05.2011
Beiträge: 16
Themen: 2
Wohnort: Schwarzwald

Verfasst am: 13.04.2012, 20:23    
Titel:

...preise habe ich z.B. auf meiner HP unter nailsnbeauty.eu
Mit etwas gesickt funktioniert es auch selbst - aber nei so schnell und gründlcih wie´s der Profi macht....aber schau doch auf www.halaschekar-shop.de
Nach oben
MiaFi67
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 02.04.2012
Beiträge: 15
Themen: 3
Wohnort: Salzgitter

Verfasst am: 16.04.2012, 14:19    
Titel:

Super, danke für den Link.
Ich glaub ich lass doch lieber den Profi ran Very Happy
Nach oben
krazi
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 29.03.2012
Beiträge: 4
Themen: 0
Wohnort: Lohne

Verfasst am: 31.05.2012, 11:45    
Titel:

ich habe mich früher rasiert, und da ich dunkle Haare habe, sieht man in 2 Tagen wie die Haare nachwachsen.
Ich habe mit dem Wachs nicht probiert, aber mir ein Epilierer gekauft. Ist etwas zu laut, aber nach Paar Anwendungen ist es sogar schmerzfrei. Haarfei ist es ca. 3-4 Wochen. Ist einfach super!
Nach oben
LindaTraeumt
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 13.06.2012
Beiträge: 4
Themen: 0
Wohnort: Mühlheim

Verfasst am: 01.07.2012, 15:11    
Titel: Re

Hey, also ich habs vor ein paar Wochen zum ersten mal mit epilieren versucht und kann das eigentlich auch empfehlen.
Nach oben
Carmen
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 5
Themen: 1


Verfasst am: 12.07.2012, 11:51    
Titel:

Epilieren ist einfach super! Das erspart echt dieses lässtige rasieren.
Kleiner Nachteil, man muss die Haare wieder wachsen lassen beor man sie wieder epillieren kann. aber trotzdem lohnt es sich.
Nach oben

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Arsano Home -> Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2



Neue Beiträge Beauty & Lifestyle Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Synthetik oder Echthaar ? Frisuren & Haarschnitte 0 61388 12.01.2018, 16:59
Umfrage in Verbindung mit Fair Fashion Abstimmungen & Umfragen 0 12878 28.11.2017, 17:06
Fitnessarmbanduhr - Bringt das wirklich was? Gesundheit, Fitness, Sport & Diäten 4 14590 28.09.2017, 15:00
Online Therapie Gesundheit, Fitness, Sport & Diäten 1 15170 28.09.2017, 14:59
Eure 3 Lieblingslieder Klatsch & Tratsch 6 12137 10.07.2017, 11:08


Impressum | Datenschutz | RSS
Beauty, Kosmetik, Lifestyle & Fashion Forum - phpBB ©