Kosmetik, Wellness, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de




Sonnenallergie, was tun dagegen? - Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien

Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

Sonnenallergie, was tun dagegen? - Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien
Herzlich Willkommen im Forum von Arsano.de!


Hier haben Sie die Möglichkeit sich zum Thema Beauty, Kosmetik, Wellness, Make Up sowie über Themen wie Lifestyle, Mode & Fashion zu informieren. Dieses Beauty Forum bietet Pflege- & Modebewussten Menschen die Möglichkeit sich untereinander zu beraten, zu helfen und auszutauschen.

Noch sind Sie als Gast angemeldet und sehen somit nur einen kleinen Teil der hier angebotenen Informationen. Als registrierter Anwender im Beauty Forum können Sie sich völlig kostenlos mit anderen Kosmetik & Pflege Begeisterten unterhalten und themenrelevante Fragen stellen. Wir freuen uns Sie bald als vollwertiges Mitglied im Pflegeforum begrüßen zu dürfen. Die Mitgliedschaft ist selbstverständlich kostenlos. Hier können Sie sich registrieren » Jetzt anmelden / registrieren!




Schnellsuche:    
Sonnenallergie, was tun dagegen?
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Arsano Home -> Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Julia
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 123
Themen: 25
Wohnort: Linz Österreich

Verfasst am: 06.06.2009, 17:55    
Titel: Sonnenallergie, was tun dagegen?

Hallo!

Ich habe seit Jahren eine ziemlich starke Sonnenallergie, die immer dann auftritt, wenn ich mich mit bestimmten Sonnencremes eincreme. Wenn ich ab und an ins Solarium gehe, ist es besser, wenn ich mir eine Sonnencreme in der apotheke kaufe ist sie nur ganz leicht da, aber das alles geht ja doch ein wenig auf meine Geldbörse.

Das Solarium ist nicht das billigste, genauso wie die Sonnencreme von der Apotheke. Habt ihr vielleicht Tipps und Tricks, wie ich es vermeiden kann, dass ich die roten Pusteln am Dekoltee bekomme wenn ich mich eincreme? Gibt es da vielleicht irgendwelche Naturheilmittel dagegen?

Vielleicht kann mir ja von euch wer weiterhelfen, denn mein Dermatologe empfiehlt mir immer nur die Sonnencreme von der Apotheke mit LF 27 (da wird man ja nicht braun *gg*) die für 100 ml kanppe 25 bis 30 Euro kostet *heul*
Nach oben
Anzeigen









Verfasst am:     
Titel: Anzeige

Nach oben
Marc
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 29.04.2009
Beiträge: 58
Themen: 11
Wohnort: Maintal

Verfasst am: 06.06.2009, 20:30    
Titel:

Also meine Tante und Mutter sagt immer, man soll schon recht früh vor dem Urlaub mit Beta Karotin Tabletten den Körper darauf vorbereiten.

Ich hab auch immer Sonnenalergie. Mittlerweile mache ich nicht mehr viel. Ich knalle mich die ersten Tage einfach nicht in die Sonne und liege unterm Schirm. Das bräunt ja auch...

ich bin halt so ein Typ, evtl. alle männer, die cremen sich nicht gerne ein. Die konsequenzen hab ich dann meistens abends im Bett, wenn ich aussehe wie ein Krebs Sad

Also ich kann dir als vorbeugende Maßnahme Beta Karotin Tabletten empfehlen..hat mir bisher gut geholfen.
Nach oben
Julia
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 123
Themen: 25
Wohnort: Linz Österreich

Verfasst am: 06.06.2009, 20:34    
Titel:

hi
danke, das werdeich jetzt gleich mal testen. Starte am Montag gleic in die Apotheke und hol mir welche
Nach oben
Glamourgirl86
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 58
Themen: 2
Wohnort: am Bodensee

Verfasst am: 07.06.2009, 11:16    
Titel:

leide selbst unter einer sonnenallergie seit ich 3-4jahre alt war. dann gings lange zeit und ich hatte nichts und dann kams auf einmal wieder.
vertrage es besser ins solarium zu gehen als in die sonne zu liegen.
wenn ich raus gehe und weiß das ich viel in der sonne bin nehme ich die ultrasun sonnencreme (gibts in der drogerie, 150ml ca. 13-14€) hält den ganzen tag auch wenn man baden geht.
vorbräunen hilft nicht gegen sonnenbrand und auch nicht gegen sonnenellergie auch die karotin tabletten nicht. diese dienen nur dazu dass man schneller/ besser die bräune annimmt. habe die tabletten selbst mal genommen aber keine wirkung festgestellt.,
wenn ich in die sonne gehe nehme ich die ultrasun und um braun zu werden gehe ich ins solarium. das ist für mich die beste lösung momentan.
Nach oben
Julia
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 06.06.2009
Beiträge: 123
Themen: 25
Wohnort: Linz Österreich

Verfasst am: 07.06.2009, 13:50    
Titel:

Danke für den Tipp. Also mit Soli wirds bei mir schon ein wenig weniger... Mal gucken ob nicht doch die Kapseln auch helfen.. Ich habe immer die Daylong Creme, aber da sie eben doch sehr teuer ist und ich trotzdem die Allergie bekomme, will ich sie mir nimma kaufen

Bin auch schon drauf gekommen: Je fettiger die Creme, desto mehr Allergie bekomme ich.. Also wisst ihr was ich meine.. Je mehr Fettanteil die hat also je mehr nach dem Eincremen an der Oberfläche der Haut zurück bleibt
Nach oben
Polly78
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 25
Themen: 2
Wohnort: Ba-Wü

Verfasst am: 07.06.2009, 17:48    
Titel:

Meine Bekannte nimmt immer die Calzium Sandoz Forte Brausetabletten zur Vorbeugung und ist damit zufrieden.

LG
Nach oben
prinzs
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 67
Themen: 5
Wohnort: Wien

Verfasst am: 07.06.2009, 17:58    
Titel:

@Julia: Ja, das stimmt es gibt Menschen die vertragen diese "fettigen" Cremen nicht - die aus der Apotheke sind schon super! Es ist eine Lüge wenn der SPF hoch ist dass man nicht braun wird! Gibt nur an wie lange man länger in der Sonne sein kann als ungeschützt.
Nach oben
akira
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 191
Themen: 11
Wohnort: MA

Verfasst am: 07.06.2009, 21:09    
Titel:

Da kann ich nur zustimmen. Leider denken viele so...
Nach oben
vormBalkon
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 13
Themen: 1
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 13.07.2010, 13:46    
Titel:

das stimmt. Mit dem hohen Lichtschutzfaktor wird man auch braun. Ich glaube sogar, dass es garnicht so viel länger dauert, als normal. Ohne LSF kriegt man halt leicht einen Sonnenbrand und hat einfach das Gefühl schneller zu bräunen. Täuscht vielleicht auch nur.
Ich nutze auch gerne Sonnenschutzlotions aus der Apotheke. Die sind zwar teurer, als aus der Drogerie, aber wenn man die Preise online vergleicht kommt man schon auf ein "normales" Preisniveau.
Wenn Du Sachen mit viel Fett nicht verträgst, kannst Du ja mal ein Sonnenschutzgel ausprobieren. In Gels ist doch immer weniger Fett drin, als in anderen Sachen. Vielleicht findest Du hier was Wink
http://www.apomio.de/kategorie/sonnenschutz.html
Nach oben
viobella
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 27.10.2010
Beiträge: 8
Themen: 0
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 30.03.2011, 14:12    
Titel:

Wenn Du wirklich eine Sonnenallergie hast, ist es am Besten, wenn Du Dich gut gegen Sonne schützt. Das geht eben auch gut mit einer Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor. Am Bestgen sind tatsächlich die Cremes aus der Apotheke. Leider sind die halt teuer Crying or Very sad
Vielleicht bist Du aber garnicht gegen die Sonne allergisch, sondern gegen die Cremes, die Du bisher verwendet hast. Da hilft nur ausprobieren. Auch da sind die Apothekenprodukte meistens besser, als Sachen aus der Drogerie. Allergien werden oft durch Duftstoffe, Konservierungsstoffe etc. hervorgerufen, die in vielen Cremes einfach drin sind.
Wenns aber tatsächlich eine Sonnenallergie ist und Du keine Sonnenschutzcremes verträgst musst Du Deine Haut anders schützen. Mit Hut und langärmeligen Sachen etc. Auch, wenn das im Moment doof ist. Deine Haut wird es Dir danken Wink
Nach oben
NonTussiLike
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 31.03.2011
Beiträge: 4
Themen: 2
Wohnort: Hamburg,Deutschland

Verfasst am: 31.03.2011, 14:37    
Titel:

Kenne ich....verzichte auf Schmiermittel und besorge dir etwas "nicht-fettendes" oder schweiss-förderndes... Wie eine meiner Vorposterin schon sagte ist Beta Karotin Tabletten zum "vorglühen" eine gute Option....und natürlich nicht direkt in die knallende Mittagssonne. Mehr guten rat hab ich leider nicht.... Sad
Karla
Nach oben
Emmi89
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 05.08.2012
Beiträge: 13
Themen: 0
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 05.08.2012, 19:39    
Titel:

Ich leide ebenfalls seit Jahren darunter. Nehme Beta-Carotin Tabletten und Sonnencreme von Vichy. Damit habe ich es doch auch ganz gut im Griff.
Nach oben

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Arsano Home -> Körperpflege, Hautpflege, Hautreinigung, Cremes & Allergien
Seite 1 von 1

Anzeigen



Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Sonnenallergie - was hilft wirklich? Gesundheit, Fitness, Sport & Diäten 2 20.02.2010, 18:51


Neue Beiträge Beauty & Lifestyle Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Synthetik oder Echthaar ? Frisuren & Haarschnitte 0 26254 12.01.2018, 16:59
Umfrage in Verbindung mit Fair Fashion Abstimmungen & Umfragen 0 8362 28.11.2017, 17:06
Fitnessarmbanduhr - Bringt das wirklich was? Gesundheit, Fitness, Sport & Diäten 4 10264 28.09.2017, 15:00
Online Therapie Gesundheit, Fitness, Sport & Diäten 1 9187 28.09.2017, 14:59
Eure 3 Lieblingslieder Klatsch & Tratsch 6 7607 10.07.2017, 11:08


Impressum | Datenschutz | RSS
Beauty, Kosmetik, Lifestyle & Fashion Forum - phpBB ©