James Bond Party – Im Auftrag Ihrer Majestät

Tags: Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


Bond ist Kult – seit Sean Connery im Jahr 1962 Dr. No gejagt hat, zählt James Bond zu den absoluten Filmikonen. James Bond ist eine von Ian Flemming erfundene Romanfigur. Unter dem Codenamen 007 steht er im Dienst des britischen Geheimdienstes MI6.

silhouette Der verwegene Gentleman ist immer von wunderschönen Frauen umgeben, die stets seinem Charme erliegen. Und dabei ist der Agent in jeder Situation perfekt gekleidet. Mit geradezu müheloser Eleganz glänzt James Bond bei jedem Einsatz.

Get the Bond look

Der Look von James Bond ist sehr maskulin und dabei klassisch und elegant. Ein körperbetonter dunkler Anzug in neutralen Farben wie grau oder schwarz gehört zur Standardgarderobe. Abends darf es dann auch schon einmal ein Smoking sein, besonders dann, wenn die Party in mondänem Stil à la Casino Royale mit Roulette und Cocktails gefeiert wird. Dazu gehört ein weißes Hemd mit einer dunklen Krawatte oder einer Fliege. Im Winter passt auch ein dunkler Rollkragenpullover gut zum Stil von James Bond, kombiniert mit einem tailliert geschnittenen eleganten Mantel in dezenter Farbe sowie schwarzen Lederhandschuhen. Glänzende Schnürschuhe mit dünnen Schnürriemen vollenden den Look.

Wer es gerne etwas Legerer möchte kann zu Pullovern mit V-Ausschnitt greifen. Natürlich gehören auch ein paar Accessoires dazu, die den Look perfekt machen. Eine schöne Armbanduhr verleiht dem Outfit eine besondere Note. Nicht nur die Kleidung ist wichtig: Um dem Style von 007 möglichst nahe zu kommen gehört ein glatt rasiertes Gesicht einfach dazu – niemals würde Mr. Bond mit Dreitagebart zum Dienst erscheinen. Ein guter Haarschnitt ist ebenfalls essenziell. James Bond trägt kurzes Haar, sauber und gleichmäßig geschnitten und mit gepflegten Konturen.

Bond Girl

Was wäre James Bond ohne die Frauen? In jedem Film gibt es zumindest ein Bond-Girl, das dem Geheimagenten verfällt. Dabei haben die Frauen in den Bond-Filmen alle eines gemeinsam: Sie sind wunderschön, geheimnisvoll und clever. Auch in Sachen Eleganz stehen sie Mr. Bond um nichts nach. Der Bond-Girl-Look ist elegant und klassisch, verführerisch aber nicht zu aufreizend. Weibliche Reize werden stets subtil eingesetzt. Passend wären etwa figurbetonte Kleider, die zumindest bis zum Knie reichen sollten.

Für den Abend eignen sich bodenlange Abendkleider, etwa mit einem aufregenden Rückenausschnitt. Etwas alltagstauglicher sind Kostüme mit Bleistiftrock und Bluse à la Miss Moneypenny. Auch luftig feminine Sommerkleider passen gut zum Bond-Stil. Mit einem Bikini im Stil von Ursula Andress oder Halle Berry sorgt man sicher für bewundernde Blicke im Schwimmbad.

Eine lange Mähne kann zu einer zeitlos schönen Hochsteckfrisur drapiert oder zu einer voluminösen Lockenpracht gestylt werden. Das Make-up für den Tag ist dezent, am Abend darf es gerne etwas mehr sein. Bei den Schuhen sollte man zu spitzen Pumps mit Absatz greifen.

Egal ob du den Look bei einer Party oder permanent tragen willst: Damit du mit dem Stil glänzen kannst ist entscheidend, dass der Look mit Überzeugung getragen wird, das Gesamtbild stimmt und du Selbstbewusstsein ausstrahlst.

Bewerten Sie:
James Bond Party – Im Auftrag Ihrer Majestät

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 17
Ø: 2.12 von 5
Loading ... Loading ...







 Bildquelle: Robson - Pixelio.de

 admin  |    263 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de