Beziehungsprobleme und Horoskope

Tags: Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano

Ihr Partner fühlt sich vernachlässigt? - Hokuspokus oder interessant?



Hand aufs Herz. Wer schielt nicht hin und wieder in TV-Zeitschriften oder der Tageszeitung nach dem eigenen Horoskop? Und ist es nicht tatsächlich so, dass einige Sätze durchaus auf die persönliche Situation passen könnten? Was für viele Menschen ein reiner Spaß ist, beschäftigt andere Menschen ununterbrochen. Lässt sich mit dem Wissen aus dem Horoskop tatsächlich ein Beziehungsstreit vermeiden?

Der Glaube an den Glauben

Skeptiker glauben selten an die Wahrheit in Horoskopen. Gerade die gängigen Zeilen in Tageszeitungen und Magazinen sind so weitläufig gehalten, dass irgendein Inhalt stets auf die jeweilige Person zutreffen kann. Hierbei ist natürlich auch die Problematik zu beachten, dass solche Horoskope für die Allgemeinheit geschrieben werden. Wie viele Stiere gibt es? Wie viele Schützen und Steinböcke? Tatsächlich einen Beziehungsstreit durch das Lesen eines solchen Horoskops abzuwenden, erscheint schwer. Dennoch – vielleicht bringt es was, sich einmal mehr Zeit für den Partner zu nehmen und ihm zuzuhören, ganz so, wie es im allgemeinen Horoskop steht?

partnerschaft

Eine andere Variante der Vorhersagung ist das persönliche Horoskop. Wahrsager lesen speziell die Karten für eine einzige Person und geben auch so Hinweise auf anstehende Beziehungsprobleme. Doch auch hiervor zucken Skeptiker zurück. Immerhin lassen Wahrsager oftmals das im Gespräch Gesagte mit in die Vorhersage einfließen, gerade, wenn Bemerkungen unbewusst gemacht wurden.

Mit Vorsicht genießen

“Es könnte Streit geben” oder “Ihr Partner fühlt sich vernachlässigt”. Diese Sätze tauchen in zahlreichen Horoskopen auf und lassen sich problemlos auf viele Situationen anwenden. Genau hier liegt die Gefahr, wenn sich Personen zu sehr auf das Gelesene oder Gesagte verlassen. Das Stichwort ist die “selbsterfüllende Prophezeiung“, also das direkte Hineinsteuern in eine befürchtete Situation. Wer zu sehr an das Geschriebene in den Horoskopen glaubt, kann unbewusst tatsächlich auf Beziehungsprobleme hinsteuern, auch, wenn diese vermieden werden wollen.

Nun hilft nur noch, das eigene Verhalten zu reflektieren und sich bewusst zu werden, dass die tatsächliche Situation selbst herbeigeführt wurde. Wer hingegen das Horoskop in Zeitschriften locker nimmt und höchstens positive Hinweise annimmt, kann durchaus Probleme vermeiden. Immerhin freut sich der Partner stets über mehr Zweisamkeit. Hier werden Beziehungsfragen beantwortet und es sind noch weiterführende Informationen zum Thema zu finden.

Bewerten Sie:
Beziehungsprobleme und Horoskope

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 5
Ø: 3.40 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: arsano.de

 Bildquelle: Alexandra H. Pixelio.de

 Beauty  |    65 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de