Gesunder Schlaf – wichtig für Ihre Schönheit

Tags: Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano

Schönheitselixier: Schlafen - Tipps für ein erholsames Erwachen



erholsamer-schlaf

Wahre Schönheit kommt von Innen. Ein anscheinend einfacher Spruch, in dem jedoch so viel Wahrheit steckt. Denn nur ein gesunder Geist und Körper lässt uns nach außen hin Schönheit ausstrahlen. Neben einer ausgewogenen Ernährung, Bewegung und auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Pflegeartikel vergessen viele Menschen das einfachste Mittel für einen gesunden Körper und ein gesundes Aussehen: einen erholsamen Schlaf!

Wie wichtig schlafen ist, realisieren viele Menschen erst dann, wenn die ersten unruhigen und quälenden Nächte überstanden sind. Doch was passiert während der Schlafphase mit unserem Körper, und welche Vorgänge führen zu einem echten Schönheitsschlaf.

Schönheitselixier: Schlafen

Während wir die Schlafphase als eine passive Phase empfinden, durchläuft der Körper einen aktiven Regenerationsprozess. Bereits beim Übergang in die Nachtruhe beginnt der Körpermechanismus andere Hormone als tagsüber auszuschütten. Im Tiefschlaf werden Hormone und Proteine produziert ( http://www.apotheken-umschau.de/ ), welche für die Regeneration lebensnotwendig sind. Obwohl sich unser Körper in einem absoluten Ruhezustand befindet, läuft die Zellerneuerung auf Hochtouren. Die Nacht ist unser Jungbrunnen und versorgt den Körper mit Vitalität und neuer Lebensenergie. Alte Zellen werden durch neue ersetzt, Gewebeschäden werden behoben und Organe werden mit den notwendigen Stoffen versorgt. Vor allem unsere Haut profitiert von diesen Vorgängen und gewinnt an Feuchtigkeit. Die Belohnung eines erholsamen Schlafes folgt am nächsten Morgen in Form einer rosigen Haut mit jugendlicher Frische.

Tipps für ein erholsames Erwachen

Der Mensch „verschläft“ durchschnittlich ein Drittel seines Lebens. Und das ist auch gut so! Wie viel Schlaf jeder Einzelne bedarf ist sehr unterschiedlich und abhängig vom Alter, dem Aktivitätsgrad sowie den Anforderungen der jeweiligen Lebensumstände.

Für ein erholsames Aufwachen ist jedoch nicht allein die Schlafdauer relevant. Die Schlafqualität ist schließlich ausschlaggebend für ein gutes körperliches Wohlbefinden und eine gesunde Ausstrahlung.
Es ist daher empfehlenswert eine feste Zeitdauer für die nächtliche Ruhe einzuplanen und diese mit bestimmten Maßnahmen so angenehm wie möglich zu gestalten. Folgende Tipps fördern einen erholsamen Schlaf:

• Rituale pflegen und vor dem zu Bett gehen langsam zur Ruhe kommen (Entspannungsmusik, Kräutertee, heißes Bad, Aromaöle, warme Milch).
• Keine schweren Mahlzeiten in den Abendstunden.
• Keinen Fernseher im Schlafzimmer!
• Probleme vor der Schlafzimmertür abschütteln. Positiv denken!
• Eine angenehme Zimmertemperatur schaffen.
• Immer zur selben Uhrzeit aufstehen – wenn möglich auch am Wochenende!
• Matratze sollte gemütlich sein und den Körper ausreichend stützen. Quelle: http://www.schlafkonzept.de/
• Bei Einschlafschwierigkeiten wieder aufstehen! Durch Lesen oder leise Musik erneut entspannen.

Die Rede vom Schönheitsschlaf ist kein Märchen! Eine erholsame Nacht kann von Jedem selbst mit einfachen Mitteln positiv beeinflusst werden.

Bewerten Sie:
Gesunder Schlaf – wichtig für Ihre Schönheit

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 2
Ø: 4.00 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: arsano.de
 Beauty  |    46 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de