Brautjungfernkleid zum wohl fühlen – Mix´n Match

Tags: Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano

Mix ‘n Match Hochzeit Trend - Mix ‘n Match“ ist nicht nur bei Brautjungfern, sondern auch bei Bräuten sehr beliebt.



Das Grauen hat endlich ein Ende. Die eine oder andere von euch hatte sicherlich bereits schon mal die Ehre eine Brautjungfer zu sein. Natürlich freut man sich über das Angebot, ist es doch ein Symbol für enge Freundschaft. Aber nachdem ersten Freudenmoment ist man jedoch mit der Realität konfrontiert und der Frage nachdem Brautjungfernkleid.

brautjungfernkleid-rose

Es ist meist absolut unmöglich ein Kleid zu finden, welches jeder Brautjungfer passt. In den meisten Fällen muss man sich also auf den kleinsten gemeinsamen Nenner einigen, so dass sich keine Brautjungfer in dem Kleid so wirklich unwohl fühlt. Allerdings fühlt sich so auch keine von ihnen richtig wohl. Nach der Hochzeitsfeier wird das Kleid dann mit Ignoranz bestraft und verschwindend auf Nimmerwiedersehen in den Tiefen des Kleiderschrankes.

Doch der neueste Trend, das sogenannte „Mix ‘n Matching“, revolutioniert derzeit die Brautjungfernmode. Hier gilt: so individuell wie jede der Brautjungfern ist, so individuell darf auch ihr Kleid sein! Man legt lediglich ein oder zwei Kriterien fest, die als Basis für den Kleiderkauf dienen. Das kann beispielsweise ein Basisfarbton sein, oder ein bestimmter Schnitt, welcher aber nicht an eine bestimmte Farbe gebunden ist. Die Liste der verschiedenen Variationsmöglichkeiten ist unendlich. Entstanden ist der Trend übrigens in den USA. Auch in England konnte man diesen Sommer bereits auf unzähligen Hochzeiten Nachahmer vom „Mix ‘n Match“ Trend sehen.

brautjungfernkleid-blau

Der wohl beliebteste „Mix and Match“ Trend, ist jener, bei welchem den Brautjungfern lediglich eine Basisfarbe als Orientierung vorgegeben wird. Da Farben unzählige Nuancen haben, fällt es hier den Brautjungfern sehr leicht, die passende für sich herauszusuchen. Ob nun also azur-, marine- oder babyblau, diese Entscheidung bleibt ganz alleine ihnen überlassen. In den meisten Fällen macht es Sinn sich auch auf eine Basisfarbe für die Schuhe zu einigen. Ob nun hellblaue High Heels oder dunkelblaue Wedges, das ist jeder Brautjungfer freigestellt, denn schließlich müssen sie ja auch optisch perfekt zu ihrem Kleid passen.

Eine „Mix ‘n Match“ Variante, welche ein wenig an traditionelle Brautjungfern Mode erinnert, ist die Vorgabe einer bestimmten Farbe, wie beispielsweise beige. Die Wahl über den Stil des Kleides wird hier allerdings den Brautjungfern überlassen, so dass jede einzelne dem perfekten Schnitt für ihre Figur wählen kann. Bei der Schuhwahl gilt hier meist auch eine einheitlich Farbwahl, welche mit der Farbe des Kleides abgestimmt ist, wie beispielsweise hier schwarze Damenschuhe. Welches Modell, ob nun hohe, flache, enge oder weite schwarze Abendschuhe, diese Qual der Wahl bleibt auch wieder den Brautjungfern überlassen.

„Mix ‘n Match“ ist nicht nur bei Brautjungfern, sondern auch bei Bräuten sehr beliebt. Denn an dem wohl wichtigstem Tag in ihrem Leben macht es sie natürlich umso glücklicher, wenn sie sehen, dass ihre Brautjungfern sich wohl fühlen. Sind sie doch mit die wichtigsten Personen in dem Leben der Braut.

Bewerten Sie:
Brautjungfernkleid zum wohl fühlen – Mix´n Match

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 7
Ø: 4.00 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: arsano.de
 Beauty  |    285 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de