Longshirts – der bequemste Trend des Herbstes

Tags: Infos zu Beauty, Fashion, Mode, Kosmetik & Make Up

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


Frauen wälzen bekanntlich ständig Modemagazine oder lesen Blogs, um die neuesten Trends in Sachen Mode aufzuspüren. Und nur zu gern probieren wir die aktuellen Modeerscheinungen dann auch aus. Dabei müssen wir jedoch oftmals feststellen: bequem geht anders. In diesem Herbst gibt es jedoch endlich einmal einen Trend, welcher tragbar und komfortabel ist. Longshirts sind nämlich wieder ganz groß in Mode.

Mehr Komfort dank Longshirt

Mama wird sich freuen, wenn sie uns demnächst dabei beobachtet, wie wir die langen Shirts aus unseren Einkaufstüten holen. Schließlich hat sie schon immer gepredigt, dass Oberteile bis über den Po reichen müssen – sonst werden die Nieren kalt und es droht eine Nieren- oder Blasenentzündung. Dass dies falsch ist, wissen wir mittlerweile. Doch mal ehrlich, bequem waren die bauchfreien Tops aus den 90er Jahren doch nicht wirklich!

Auch die zu kurz geratenen Shirts aus den letzten Kollektionen waren äußerst unpraktisch. Wer ein solches Shirt trug und sich nur einmal nach vorn beugte, zeigte gleich seinen nackten Rücken und im schlimmsten Fall noch mehr. Bei Longshirts (von Gerry Weber) hat man dieses Problem nicht mehr, da sie wesentlich länger sind als herkömmliche Shirts. Kleine Frauen können die überlangen Shirts oder Tops mit etwas Glück sogar als Kleid tragen. Ansonsten wird das Longshirt klassischerweise in Kombination mit einer figurbetonten Röhrenjeans oder aber über einer hochwertigen Leggins getragen. Zuletzt müssen die Schuhe passend zum Outfit gewählt werden.

Sowohl Designerschuhe als auch Sneakers sind dabei eine gute Wahl. Denn mit Longshirts können sowohl edle als auch sportlichere Looks kreiert werden, wobei der Stil hauptsächlich durch das Aussehen des gewählten Longshirts bestimmt wird. Gestreifte Modelle machen einen eher sportlichen Eindruck, Varianten mit hübschen Prints wirken hingegen elegant und feminin.

Tipp: Mit Longshirts können aufregende Looks geschaffen werden, wenn man sie auch einmal ungewöhnlich kombiniert. So kann man etwa einen kurzen Blazer über dem Longshirt tragen oder das überlange Shirt mit kurzen Shorts kombinieren. Zuletzt darf man nicht vergessen, dem Outfit ein paar passende Accessoires hinzuzufügen.

Problemzonen mit Longshirts verstecken

Die Länge der Shirts hat jedoch noch einen weiteren Vorteil: Longshirts halten nämlich nicht nur warm, sondern verdecken dazu auch noch kleinere Problemzonen an der Hüfte oder am Po. Die modischen Shirts schmeicheln mit ihrem langen Schnitt einfach jeder Figur! Bei weiblich gebauten Frauen kaschieren sie, bei sehr schlanken Frauen zaubern sie hingegen eine femininere Silhouette. Für ein noch besseres Tragegefühl sorgen bei Longshirts (von Gerry Weber) weiche Stoffe wie Viskose oder Baumwolle.

Bewerten Sie:
Longshirts – der bequemste Trend des Herbstes

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 2
Ø: 4.50 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: arsano.de
 Beauty  |    67 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de