Augenmaske Anleitung – Maske für müde Augen

Tags: Augen Körperpflege

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


Die Haut um die Augen benötigen hin und wieder eine spezielle Pflege. Daher wollen wir Ihnen hier mal eine kleine Augenmaske – Anleitung geben. Es wird eine Kurzanleitung, da es eigentlich nicht viel zu erklären gibt. Dann wollen wir mal loslegen. Man sollte unterscheiden zwischen Augenmasken und Augencrems.

Augenmasken sind von der Form her etwas konzentrierter als die bekannten Augencremes. Der besondere PH – Wert ist der Tränenflüssigkeit von Menschen derart angeglichen, das es eigentlich nicht zu Reizungen kommen kann. Die speziellen Augenmasken, wie man sie überall kaufen kann,  enthalten bestimmte Wirkstoffe wie zum Beispiel Milchproteine und Hyaluronsäure.

Wenn Sie kleinen Fältchen rund um die Augen den ” Kampf ansagen ” wollen, dann nutzen Sie die spezielle Cremes. Dies Cremes sollten auf alle Fälle Chitin und Weizenkeimproteine  sowie Kamille beinhalten.

Sollten Sie sich hier nicht genau auskennen, was Sie kaufen sollen, lassen Sie sich in Fachgeschäften ausgiebig beraten. Es kann kein Fehler sein, verschiedene Meinungen einzuholen.

Tragen Sie die Cremes für die müden Augen dick auf und entfernen Sie die überschüssige Creme nach ca. 20 Minuten. Gönnen Sie sich in dieser Zeit Ruhe.

Bewerten Sie:
Augenmaske Anleitung – Maske für müde Augen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 9
Ø: 2.89 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: TrauBu
 Beauty  |    288 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de