Rosenwasser selber machen – Haut, Gesicht & Wirkung

Tags: Gesichtspflege

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano

Rosenwasser für das Gesicht - Gesichtswasser selbst herstellen



Wenn Sie mal selbst ein Gesichtswasser herstellen / mischen wollen, dann könnten Sie ein Rosen – Orangenblüten – Gesichtswasser machen. Es geht ganz einfach und man braucht auch nur das Rosenwasser und das Orangenblütgenwasser. Dieses Gesichtswasser ist eigentlich für jeden Hauttyp geeignet und man kann auch keinen Fehler beim Mischen machen. Das später fertige Gesichtswasser sollten Sie stets mit einem Wattepad oder einem Wattebausch auftragen. Somit kann man keine Fehler, auch beim Auftragen, machen.

Besorgen Sie sich 50 Gramm Rosenwasser und 50 Gramm Orangenblütenwasser. Kippen Sie die Wasser ( je 50 Gramm ) zusammen in eine kleine Flasche und schütteln alles gut durch. Zu  Sicherheit lassen Sie die Flasche noch eine gewisse Zeit ” ruhen “. Danach ist das Gesichtswaaser auch schon einsatzbereit.

Es war doch ganz einfach mit dem Gesichtswasser – oder? Testen Sie doch maldas  Rosen – Orangenblüten – Gesichtswasser.

Bewerten Sie:
Rosenwasser selber machen – Haut, Gesicht & Wirkung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 12
Ø: 3.25 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: TrauBu
 Beauty  |    770 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de