ICADA-Branchentreff – Naturkosmetik 2011

Tags: Messen & Veranstaltungen

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


In diesem Verband sind Firmen zusammengeführt, die sowohl die Naturkosmetik-Kriterien als auch die Kriterien traditioneller Gewinnung natürlicher Rohstoffe, so wie sie unter dem Begriff „Bio“ gesehen werden, erfüllen. Das ICADA Zeichen erhalten nur traditionelle und überzeugte Naturkosmetikfirmen um diese, für den Verbraucher leicht erkennbar, von Trendsurfern und Nachahmern zu unterscheiden.

icada-2011Beim diesjährigen Branchentreff kamen ca. 70 Fachleute der BIO-Szene zusammen um sich über aktuelle Themen zu informieren und zu diskutieren. Geschäftsführer Dr. Reinhold Brunke hatte für die Mitglieder hochklassige Referenten eingeladen, die ihr Fachwissen vermittelten.

Gleich zu Beginn referierte Frau Prof. Weisshaar von der Universitätsklink Heidelberg über “Die Hintergründe, tatsächlichen Fakten und Irrtümer über Kosmetikallergien”, bevor Frau E. Kratz, CVUA Karlsruhe, über die “Grenzen Ihrer Produktaussagen” sprach und viele Beispiele anführte, wann Produkte von der Behörde als Kosmetikum, als Arzneimittel oder als Medizinprodukte eingestuft werden und welche Konsequenzen das für die Hersteller hat. Grenzfälle gibt es immer wieder, diese “Borderline-Produkte” sind eine besondere Herausforderung und werden u.a. auch nach Internet-Recherchen abschließend beurteilt.

Mit einem neuartigen Verfahren, das nach über 10 Jahren Forschung nun marktreif ist, präsentierte sich die Mani GmbH mit Herrn Martin Köther. Die HTN Actives Technologie braucht zur Herstellung ihrer Extrakte nur noch wenige Pflanzen, da sie mit den Pflanzenstammzellen arbeitet und daraus sog. Plantlets gewinnt, aus der sich dann absolut schadstofffreie Extrakte in einer reproduzierbaren Qualität gewinnen lassen. Vorteile dieser Technologie sind u.a. , dass man keine Anbauflächen benötigt und damit in Konkurrenz zum Nahrungsmittelanbau steht, der Wasserverbrauch zur Bewässerung der Felder wegfällt, dass sich auch seltene oder geschützte Pflanzen ohne die Art zu gefährden zu Extrakten verarbeiten lassen. ( mehr Info unter www.mani-gmbh.com)

Frau Gabriel von Cortex Technology stellte neue Geräte auf Ultraschall-Technik vor, mit denen man die Hautalterung, Feuchtigkeit, Hautdichte und Collagenstruktur schnell und einfach sichtbar machen kann. Geeignet sind diese Geräte für Hersteller, aber auch für SPAs und Kosmetikerinnen, da sie ein Preisniveau haben, das sie für diese Zielgruppen interessant macht.

“Nahrungsergänzungsmittel/Lebensmittel – welche Abgrenzung ist sinnvoll?”, dieser Frage ging Herr Ludwig von 999energy/Bluegreen nach. So muss sich der Hersteller klar machen, dass Nahrungsergänzungsmittel immer Konzentrate sind und entweder den Vitaminen, den Mineralien oder Spurenelementen zugeordnet sind. Sie müssen angemeldet werden, doch macht es oft mehr Sinn, das Produkt als Lebensmittel zu deklarieren, weil das viel einfacher ist.

Mehr Infos zum Verband unter www.icada.eu

Jetzt bewerten:
ICADA-Branchentreff – Naturkosmetik 2011

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading ... Loading ...






 Quelle: beautypress.de

 Bildquelle: beautypress.de

 Beauty  |    170 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de