Puristische Looks für 2011/12 von Michalsky

Tags: Fashion Mode Trends

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano

Puristisch, futuristisch, visionär! - „Urban Nomads“ - schlichte und ausgefallene Designs



Max Factor & Wella Professionals präsentieren zusammen mit dem Trendlabel MICHALSKY futuristisch-technische Looks für einen neuen Lebensstil. Puristisch, futuristisch und wie immer visionär ist die neue Herbst/Winter-Kollektion 2011/12 von Michael Michalsky. Unter dem Namen „Urban Nomads“ stellte der Berliner Star-Designer die schlichten und dennoch ausgefallenen Designs am 21. Januar 2011 auf der dritten MICHALSKY StyleNite im Rahmen der Berlin Fashion Week vor. Topmodels aller Generationen – wie Toni Garrn, Pat Cleveland oder Eveline Hall – präsentierten die Kollektion. Für die gewohnt ausdruckstarken Make-up und Hair-Looks sorgten auch diesmal wieder die Beautypartner Max Factor und Wella Professionals.

michalsky-stylenite-2011

Die MICHALSKY Herbst/Winterkollektion 2011/12 ist den vielen Menschen gewidmet, die in Großstädten leben und in dieser urbanen Umgebung neue Lebensstile entwickelt haben. Schnelligkeit, Technikaffinität, Offenheit und Flexibilität – diese Merkmale zeichnen die Menschen aus, die Michael Michalsky ganz modern als „Urban Nomads“ definiert. Ihre Mode ist genauso individuell wie ihr Lebensstil: Beerentöne, beige-farbene Prints und luxuriöse Camouflage-Kleider – ein äußerst futuristischer Stil, der dennoch nicht unterkühlt wirkt. Michael Michalsky: „Ich freue mich sehr, dass Max Factor und Wella Professionals wieder Partner der Michalsky StyleNite sind. Coole Trends, innovativ kreiert, ergänzen perfekt den Style der „Urban Nomads“ und inszenieren ideal den einzigartigen Look der Models.“

Das MICHALSKY Make-up: Ein futuristischer Look mit Gletscherakzenten Die puristischen Edel-Kreationen des Star-Designers inspirierten Max Factor Make-up Artist Stephan Schmied zu aufregenden Kombinationen beim Make-up. Der „Urban Nomad“ manifestiert sich beim Look in der Fusion von kühlen, hellen Grundtönen mit dunkel schimmernden Akzenten: Ein blass-kühler Teint und gebleichte Brauen stehen im starken Kontrast zu ausdrucksstarken, dunklen Augen mit silbernem Schimmer. Einen futuristischen Touch erhält das Make-up durch intensiv glänzende Lippen in einem dunklen Beerenton und zartrosa-schillernden Wangen.

Get the „MICHALSKY Look“:
max-factor-smoky-eyesFür einen eisigen Teint, der den technologischen Trend der „Urban Nomads“ repräsentiert, wurde die Max Factor Xperience Weightless Foundation in einer hellen Nuance gewählt. Mit den Fingern aufgetragen verschmilzt sie durch die Körperwärme perfekt und gleichmäßig mit der Haut und hinterlässt einen sauberen, sanften Look.
Um eine sanft-schimmernde Kontur des Gesichts zu erreichen, wird rosafarbenes Rouge auf den Wangen eingesetzt. Max Factor Miracle Touch Creamy Blush in Nr. 18 Soft Cardinal schräg von oben nach unten direkt auf dem Wangenknochen und anschließend darunter Max Factor Flawless Perfection Blush in Nr. 223 Natural Glow auftragen.
Als Gegensatz zum kühlen Teint, werden Augen und Lippen in extrem dunklen Farben hervorgehoben. Um die Augen zu definieren, im Innenlid mit Max Factor Khol Kajal in Nr. 20 Black eine kräftige Linie ziehen. Danach die schwarze Nuance des Max Factor Smoky Eye Effect Eyeshadow in Nr. 01 Onyx Smoke (Step 2) auf dem äußeren Teil des beweglichen Lids auftragen und mit den Fingern sanft verblenden. Für einen metallischen Effekt im inneren Augenwinkel zusätzlich ein silbernes Highlight mit Max Factor Smoky Eye Effect Eyeshadow in Nr.03 Silver Storm (Step 2) setzten. Um mehr Tiefe und Ausdruck der Augen zu erreichen, die Lider zweifach fixieren: Zuerst mit einem
matten Schwarz (Max Factor COLOUR X-Pert Eyeshadow in Nr. 12 Mysterious Black) und darüber mit einem funkelnden Silber-Braun (Max Factor Earth Spirits Eyeshadow in Nr. 107 Burnt Bark). Ihr dramatisches Finish erhalten die Augen durch eine zweite Lidschattenlinie unter dem Auge mit Max Factor COLOUR X-PERT Eyeshadow in Nr. 12 Mysterious Black und mehrfaches Tuschen mit Max Factor False Lash Effect Mascara.
Für die glänzenden, beerigen Lippen zuerst die Konturen mit Max Factor Lip Liner in Nr. 18 Plum von den äußeren Mundwinkeln zur Lippenmitte nachzeichnen und danach mit Max Factor Colour Collections Lipstick in Nr. 765 So Berry ausmalen. Passend lackierte Nägel in einem dunklen Lila (Max Factor Mini Nail Polish in Nr. 24 Intense Plum) perfektionieren den futuristischen Look.

Der MICHALSKY Hairstyle
Einen der wohl auffälligsten Haarstyles der gesamten Berlin Fashion Week setzten die Wella Professionals – Trend Coaches für Michalsky um. Futuristisch und wie aus einer anderen Zeit wirkten die streng nach hinten gestylten Frisuren. „Die Haare sind inspiriert von einem 60iger-Jahre Chignon, hoch platziert, darüber liegt eine flache, lange Strähne“, beschreibt Michael Michalsky den Look.
Das als Strähne gelegte, lange Deckhaar ist der Eyecatcher des Styles und wirkt wie eine Art Stachel. Es transferiert den Retro-Chignon in ein neues Zeitalter und schenkt dem „Urban Nomads“ – Trend die nötige Dynamik. Für einen fast schon künstlich wirkenden Acrylglanz sorgte Shimmer Delight aus der neuen Wella Professionals Styling-Serie. Die neue, friseurexklusive Linie feierte ihre Backstage-Premiere bei Michalsky, ab Februar 2011 wird sie die Salons erobern.

Jetzt bewerten:
Puristische Looks für 2011/12 von Michalsky

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading ... Loading ...






 Quelle: P&G Salon Professional

 Bildquelle: P&G Salon Professional

 Beauty  |    662 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de