Ayurveda – Im Einklang mit Körper & Geist – Privatklinik

Tags: Ayurveda Chinesische Medizin Geist

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


Indische Heilkunst ergänzt Leistungsspektrum rund um traditionelle Heilmethoden von Reiki bis Akupunktur Bereich „Ernährung“ und „Detox“ der Hightech-Resort-Klinik ebenfalls erweitert

(Bad Wiessee) Mit einem neuen Ayurveda-Kompetenzzentrum baut die Privatklinik Jägerwinkel in Bad Wiessee ihren Bereich „Sanfte Medizin und Balance“ weiter aus. Seit Anfang April wird die indische Heilkunst, die übersetzt „Wissen vom Leben“ bedeutet, in der traditionsreichen Klinik am Tegernsee angeboten. Sie ergänzt damit das von jeher breite Angebot rund um traditionelle Heilmethoden wie Akupunktur, Reiki oder Shiatsu, die in der Hightech-Klinik mit Resort-Charakter neben Therapien in den Bereichen Wirbelsäule, Innere Medizin, Kardiologie und Psychotherapie zur Anwendung kommen. Das Angebot richtet sich dabei sowohl an Patienten, die Ayurveda zusätzlich zu einer bestehenden Therapie in Anspruch nehmen möchten, als auch an Gäste, die im Jägerwinkel Entspannung für Körper und Geist suchen. Dr. Martin Marianowicz, ärztlicher Direktor: „Ayurveda ist eine der vielseitigsten Heilkünste. Unser Programm ist auf Prävention ausgerichtet und bedient vor allem Patienten und Gäste, die sich bei uns von der Hektik des Alltags erholen möchten – vom stressgeplagten Manager bis hin zur Erholung suchenden Mutter.“

massage Ayurveda

Traditionelle chinesische Medizin, Yoga, Tai Chi – seit Jahren sind solche Behandlungsmethoden und fernöstliche Heillehre neben Ernährungsberatung und Detox fester Bestandteil des medizinischen Angebots der renommierten Privatklinik Jägerwinkel, in der schon Bundespräsidenten, Schauspieler und Industrievorstände zu Gast waren. Das neue Ayurveda-Kompetenzzentrum unter der Leitung von Thomas Jäger erweitert ab sofort den Bereich „Sanfte Medizin“ und bietet Patienten Regeneration im traumhaften Resort-Ambiente inmitten der Tegernseer Alpen.

5.000 Jahre im Zeichen der Gesundheit
Ayurveda gilt als ältestes überliefertes Gesundheitssystem der Welt – seine Ursprünge reichen 5.000 Jahre zurück in das Gebiet Altindiens. Sein Name setzt sich aus den Wörtern Ayus (Leben) und Veda (Wissen) zusammen. Die Lehre geht davon aus, dass es drei verschiedene Lebensenergien bzw. Temperamente (Doshas) gibt, die sich in einem gesunden Körper im harmonischen Gleichgewicht befinden: Vata, Pitta und Kapha. Ziel der ayurvedischen Behandlung ist es, diese Balance über unterschiedliche Reinigungsverfahren wiederherzustellen. Thomas Jäger erläutert: „Bei uns kommen hauptsächlich traditionelle Anwendungen wie zum Beispiel Ölmassagen zum Einsatz. Kombiniert mit Elementen wie Meditation, Yoga und einer gezielten Ernährung findet der Gast sehr schnell zu einer seelischen und körperlichen Balance, die neue Kraft schöpfen lässt – und anderen Erkrankungen vorbeugt.“ Die Anwendungen können dabei sowohl stationär als auch ambulant erfolgen. Jäger weiter: „Viele Patienten, die bei uns beispielsweise ein Vorsorge-Check-up-Programm durchlaufen oder in der Reha sind, bereichern ihren Aufenthalt mit ayurvedischen Behandlungen. Andere genießen einfach eine entspannende Woche in unserer Resort-Klinik, treiben viel Sport und erholen sich bei unserem Ayurveda-Programm. Aber natürlich kann man uns auch jederzeit ambulant besuchen und einzelne Behandlungspakete buchen.“

Richtige Ernährung für ein gesundes Leben
Neben der Neueinführung des Bereichs Ayurveda wurde auch das Angebot rund um Ernährungsberatung und Detox weiter ausgebaut. Denn Know-how rund um eine ausgewogene und auf den Körper abgestimmte Ernährung wird heute nicht nur für Über- oder Untergewichtspatienten immer wichtiger. Thomas Jäger: „Das Richtige zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge zu essen, ist eine Kunst, die man lernen kann – und die Spaß macht. Nach der Erstellung eines umfassenden Gesundheitsprofils stimmen wir die Ernährung dann individuell auf den Gast ab und zeigen einen detaillierten Zukunftsplan auf.“ In der Resort-Klinik kann die Küche dann auf die entsprechenden Formen wie Trenn-, Diät oder Low-Carb-Kost umgestellt werden. Auch Detoxing-Kuren und Entschlackungsprogramme unter strenger medizinischer Facharztaufsicht gehören zum Portfolio der traditionsreichen Klinik.

Regeneration und Wellness
Ergänzt wird das Ayurveda- wie auch das Ernährungsprogramm durch ein umfassendes Angebot an Wellness-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Dr. Martin Marianowicz: „Unsere Klinik bietet für jeden Anspruch das passende Begleitangebot. Ganz gleich ob unser Gast den Fitness-, Massage- oder Saunabereich nutzen möchte oder einen Personal Trainer in Anspruch nimmt. Aber natürlich kann er auch nur die Seele baumeln lassen, spazieren gehen oder im benachbarten Golf-Club Bad Wiessee oder im Margarethenhof Golf spielen.“ Vor allem immer mehr junge berufstätige Menschen nutzen die Angebote rund um den Bereich „Sanfte Medizin“ laut Dr. Marianowicz: „Sanfte präventive Medizin erfährt immer größeren Zuspruch. Besonders junge gesundheitsbewusste Menschen haben heute das Bedürfnis, etwas für ihren Körper und ihren Geist zu tun. Bei uns können sie eine Auszeit nehmen – und neue Kraft für den Alltag tanken. Das Angebot im Jägerwinkel ist in dieser Form deutschlandweit sicher einmalig.“

Jetzt bewerten:
Ayurveda – Im Einklang mit Körper & Geist – Privatklinik

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading ... Loading ...






 Quelle: DEUTSCHER PRESSESTERN

 Bildquelle: Matthias Balzer / Pixelio.de

 Beauty  |    161 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de