Luxuskosmetikbranche

Tags: Kosmetik News

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano

Durchwachsene Halbjahresbilanz 2009 - Unternehmen sehen Licht am Ende des Tunnels



Berlin, 03. Juli 2009: Die führenden 50 Unternehmen des selektiven Kosmetikvertriebs blicken auf ein durchwachsenes 1. Halbjahr 2009 zurück. Die Unternehmensumsätze haben sich zwischen Januar und Juni 2009 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bei 65 % der VKE-Mitglieder negativ entwickelt. Lediglich 30 % der Mitgliedsunternehmen berichten über steigende Umsätze. 2008 betrug diese Prozentzahl im ersten Halbjahr noch 50 %.

Auch die Ertragsentwicklung in den ersten sechs Monaten des Jahres 2009 gab keinen Anlass zur Freude. Nur noch 20 % der Unternehmen verbuchten steigende Erträge, 40 % erreichten das Niveau des Vorjahres und weitere 40 % mussten ein Sinken der Ertragswerte hinnehmen.

Für das Gesamtjahr prognostizieren 80 % der Branchenunternehmen unter dem Strich einen Umsatzrückgang, 20 % hingegen gehen trotz weiterhin pessimistischer gesamtwirtschaftlicher Prognosen von Umsatzsteigerungen aus. „Mit einem solchen Wert sehen wir zumindest im Hinblick auf 2010 Licht am Ende des Tunnels. Vor drei Monaten lag diese Zahl noch bei Null. Umsatzgaranten werden wohl erneut die Segmente Herrenkosmetik, Dekorative Kosmetik und Pflegende Kosmetik/Anti Ageing sein“, sagt Martin Ruppmann, VKE-Geschäftsführer.

Zur Hoffnung geben auch die Angaben zur Entwicklung der Mediaspendings 2009 Anlass. Martin Ruppmann: „Immerhin knapp 30 % der Unternehmen werden ihr Werbevolumen gegenüber 2008 nicht verändern. Weitere 17 % geben an, dass sie gegen den Trend in die Werbung investieren wollen.“

Der Schwerpunkt liegt hier klassisch weiterhin auf Printtiteln. Allerdings haben andere Formate und insbesondere das Internet stark aufgeholt.

Als Herausforderungen für die Branche in den nächsten 12 Monaten wurden in der Umfrage eine erschwerte Erreichbarkeit der Konsumenten infolge der Fragmentierung der Medien, ein verändertes Konsumentenverhalten durch neue Vertriebskanäle mit daraus resultierendem Wettbewerbsdruck und die weitere Zunahme der Handelsmacht gegenüber Herstellern bzw. Distributeuren genannt.

Der VKE-Kosmetikverband, Berlin wurde 1952 in Frankfurt am Main gegründet und nimmt die gemeinsamen Berufs- und Fachinteressen der Distributeure bzw. Hersteller selektiv vertriebener Duft- bzw. Kosmetikprodukte in Deutschland wahr. Mitglieder des VKE sind heute knapp 50 deutsche Vertriebstöchter ausländischer Stammhäuser bzw. inländische Kosmetikproduzenten, die über 200, zum Teil weltbekannte Marken und einen Umsatz von über 1,7 Mrd. € repräsentieren. Die VKE-Mitgliedsfirmen stehen für ca. 35 Prozent des gesamten Kosmetikmarktes in Deutschland.

Jetzt bewerten:
Luxuskosmetikbranche

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading ... Loading ...






 Quelle: kosmetikverband.de
 julia  |    54 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de