Helfen mit der Natur:

Tags: Beauty & Pflege Naturprodukte

          Arsano.de - Kosmetik & Beauty Portal



http://www.arsano.de/wp-content/themes/arsano


ges

Hannover (humannews) – Auf der infa in Hannover, Deutschlands größter Erlebnis- und Einkaufswelt, finden interessierte Besucher spannende Einblicke in die Diagnoseverfahren von engagierten Heilpraktikern. Beim großen Thema „bewusst leben” vom 17. bis 25. Oktober 2009 auf dem Messegelände geht es um „Fit & gesund mit altbewährten Heilmethoden”. „Wir sind ein Netzwerk von zwölf niedergelassenen Heilpraktikern und Heilpraktikerinnen mit einem hohen naturheilkundlichen Fachwissen und Know-how”, erklärt Initiatorin Kornelia Gerlach-Meyer, „die Anwendung verschiedener Methoden sollen die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung aktivieren.” Wie Akupunktur, Schröpfen oder Microkinesie funktionieren, können die Besucher auf Deutschlands großer Verbrauchermesse bei den nachmittäglichen Demonstrationen anschauen und zum Teil an sich selbst ausprobieren lassen.

Was bewirken Schüssler-Salze?

„Immer mehr Menschen wollen wissen, wie die alten Heilmethoden wirken”, sagt Kornelia Gerlach-Meyer, „dafür sind Demonstrationen von 15 Minuten bestens geeignet. Im letzten Jahr testeten 130 Besucher die Microkinesie und 90 Besucher die Antlitzdiagnose.” Auch Schüssler-Salze erleben derzeit eine Riesen-Renaissance”, berichtet Kornelia Gerlach-Meyer, „was schon vor 100 Jahren half, kann heute nicht verkehrt sein.” Mineralmangel hinterlässt Spuren im Gesicht. Hellrote Flecken? Zu wenig Magnesium. Hohläugiges Aussehen? Eisenmangel! Hier können Schüssler-Salze helfen, empfehlen die Heilpraktiker. Auch können sie die Beschwerden bei Hexenschuss, Schnupfen, Sodbrennen u.v.m. lindern und die Heilung beschleunigen. Zwölf Mineralien, nach ihrem Entdecker Schüßler benannt, befinden sich als Hauptbestandteile im menschlichen Körper. Krankheiten können entstehen, wenn spezifische Salze fehlen.

Das Gesicht – ein Spiegel der Gesundheit?

Marc Grewohl aus Wunstorf hat sich u. a. der Antlitzdiagnose verschrieben, einem der ältesten Verfahren in der Medizin und sagt: „ Das Gesicht ist ein Gesundheitskompass!” Haut-Struktur und -färbung, Faltenbildung und Schwellungen erlauben Rückschlüsse auf die genetische Anlage und den aktuellen gesundheitlichen Zustand. Dieter Martin aus Nienburg arbeitet nach der Braunscheidt-Methode. Mit dem „Lebenswecker”, einem mit vielen Nadeln besetzten Instrument, sticht sie in die Oberhaut ein. Das anschließend aufgetragene Öl reizt die Haut und bewirkt damit einen verbesserten Lymphfluss und eine schnellere Durchblutung.

Entspannung mit Hilfe der Microkinesie?

Dass Blut ein ganz besonderer Saft ist, weiß die Hannoveranerin Kornelia Gerlach-Meyer, die sich auf die Dunkelfeldmikroskopie spezialisiert hat. „Da Blut mit allen Organen und Körpergeweben in Kontakt kommt, spiegelt es die Gesamtsituation des Organismus wider.” Auch den Rückenschmerzen, eine der häufigsten Erkrankungen in Deutschland, wollen die Heilpraktiker im „Forum für Naturheilkunde” zu Leibe rücken. Natürlich mit natürlichen Mitteln, denn das Kreuz mit dem Kreuz muss nicht sein. Wie klassische chinesische Akupunktur den gestörten Energiefluss wieder ins Gleichgewicht bringt, erklärt Mareike Aust aus Burgdorf. Wer ganz mutig ist, lässt sich Blutegel von Martina Wesemann aus Seelze ansetzen, die entkrampfend und entzündungshemmend wirken.

Besitzt Marga Zada aus Isernhagen Zauberhände? Sie will gesund machen auf sanfte Art und hat sich der hierzulande noch weitgehend unbekannten Microkinesie-Therapie verschrieben. Durch Abtastungen des bekleideten Körpers werden Blockaden aufgespürt. Zur Riege der Heilpraktiker, die im Forum präsent ist und die sich 2005 unter Federführung der Firma „AURUM health und more” zusammenfand, gehören auch Sabine Böker aus Wedemark, die Burgwedelerin Sabine Karsten, Susanne Gerking aus Nienburg, Anke Czapek oder Dr. A. Heitland aus Hannover ein, die sich alle auf die unterschiedlichsten Heilverfahren spezialisiert haben.

Infa 2009 mit “bewusst leben” vom 17. bis 25. Oktober täglich 10 bis 18 Uhr, Hannover Messegelände.

Bewerten Sie:
Helfen mit der Natur:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bewertungen 2
Ø: 3.50 von 5
Loading ... Loading ...






 Quelle: heckmanngmbh.de/infa_home_de

 Bildquelle: Foto: Wyrwa

 julia  |    175 Lesungen



Kosmetik, Fashion, Mode, Lifestyle, Make Up & Beauty Ratgeber - arsano.de